Victron-Energy-MultiPlus

Lebensgefährliche Spannung
Gefährdung von Leben und Gesundheit durch elektrischen Schlag.

  • Schließen Sie die Geräte im spannungsfreien Zustand an.
  • Sichern Sie die Anlage gegen Wiedereinschalten.
  • Versorgen Sie das 24-V-Netzteil erst im letzten Schritt mit 230-V-Netzspannung.

Schnittstelle: LAN

Kompatibilität
  • EnergyManager: ≥ Version 6.5.3
  • Victron-Energy-MultiPlus: ≥ Version 6.1.4.0
  • Color-Control-Bedienpanel (CCGX): ≥ Version 2.0

Victron-Energy-MultiPlus anschließen

  1. Sichern Sie die Arbeitsstelle gegen versehentliches Berühren.
  2. Schalten Sie den MultiPlus spannungsfrei.
  3. Öffnen Sie den MultiPlus. Beachten Sie dabei die Anweisungen des Herstellers.
  4. Verbinden Sie den MultiPlus mit dem Color-Control-Bedienpanel (CCGX) und dem EnergyManager wie im folgenden Schema dargestellt:

  5. Öffnen Sie die Applikation SmartSetup über das lokale Web-UI des EnergyManager, um mit der Inbetriebnahme und Konfiguration fortzufahren.
  6. Wählen Sie das Gerät aus der Suchkonfiguration aus.
  7. Klicken Sie Geräte suchen und installieren.

    Folgen Sie alternativ den Schritten der Anleitung zur manuellen Inbetriebnahme und Konfiguration.
Last Update: 2020-10-29