VARTA

Lebensgefährliche Spannung
Gefährdung von Leben und Gesundheit durch elektrischen Schlag.

  • Schließen Sie die Geräte im spannungsfreien Zustand an.
  • Sichern Sie die Anlage gegen Wiedereinschalten.
  • Versorgen Sie das 24-V-Netzteil erst im letzten Schritt mit 230-V-Netzspannung.

Schnittstelle: LAN

Die folgenden Angaben gelten für die Modellreihen VARTA element und VARTA pulse.
Bitte lesen Sie die Anleitung des Herstellers durch. Diese steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung.

Batteriespeicher anschließen

  1. Sichern Sie die Arbeitsstelle vor versehentlichem Berühren.
  2. Nehmen Sie den Batteriespeicher außer Betrieb.
  3. Öffnen Sie den Batteriespeicher. Beachten Sie dabei die Anweisungen des Herstellers.
  4. Verbinden Sie den Batteriespeicher mit dem EnergyManager nach dem abgebildeten Schema:

     

    Varta Anschluss All

 

1 EnergyManager
2 Batteriespeicher

Sie können einen oder mehrere Varta Batteriespeicher element an den Router anschließen.

Batteriespeicher in Betrieb nehmen

  1. Schließen Sie das Gehäuse des Batteriespeichers ordnungsgemäß.
  2. Schließen Sie ggf. weitere Geräte an.
  3. Sichern Sie die Arbeitsstelle vor versehentlichem Berühren.
  4. Nehmen Sie den Batteriespeicher/die Batteriespeicher in Betrieb.
  5. Versorgen Sie den EnergyManager mit Spannung.
  6. Warten Sie den Boot-Vorgang ab.

Batteriespeicher konfigurieren

  1. Öffnen Sie Ihren Internetbrowser.
  2. Geben Sie die IP-Adresse des Batteriespeichers in die Adresszeile des Browsers ein und klicken Sie Enter.
  3. Geben Sie im Feld Installateurzugang Ihr Passwort ein. Das Passwort erhielten Sie im Zuge der Zertifizierungsschulung durch den Hersteller.

    Varta anschliessen de 1

  4. Klicken Sie für eine vereinfachte Installation Quick Install.

    Varta anschliessen de 3

  5. Folgen Sie den Schritten des Assistenten.
  6. Wählen Sie das Menü Einstellungen.
  7. Wählen Sie das Untermenü Grundeinstellungen.
  8. Konfigurieren Sie die Grundeinstellungen Gerätename, Speichertyp, Seriennummer Batteriemodul nach Ihren Gegebenheiten.

    Varta anschliessen de 0 1

  9. Klicken Sie Weiter.
  10. Wählen Sie das Menü Einstellungen.
  11. Wählen Sie das Untermenü Netzwerk.
  12. Konfigurieren Sie die Netzwerkeinstellungen nach Ihren Wünschen.

    Varta anschliessen de 2 1

  13. Klicken Sie Weiter.
  14. Öffnen Sie die Applikation SmartSetup über das lokale Web-UI des EnergyManager, um mit der Inbetriebnahme und Konfiguration fortzufahren.
  15. Wählen Sie das Gerät aus der Suchkonfiguration aus.
  16. Klicken Sie Geräte suchen und installieren.
Folgen Sie alternativ den Schritten der Anleitung zur manuellen Inbetriebnahme und Konfiguration.

Fehler beheben

Wenn der angeschlossene Batteriespeicher nicht gefunden wird:

  • Prüfen Sie, ob die Geräte im selben Netzwerk und erreichbar sind und starten Sie den Batteriespeicher gegebenenfalls neu.
  • Prüfen Sie, ob Sie die Konfiguration richtig ausgeführt haben.
Last Update: 2020-10-29